fbpx

Mehr Selbstbewusstsein durch Mentaltraining

Mentales Training – Alles was ist, wurde zuvor gedacht!

Gedanken bestimmen unser Leben und setzen Ursachen, welche Wirkungen erzielen. Wir säen in jeder Sekunde unseres Lebens bewusst oder unbewusst Ursachen, die sich dann als Glück oder Leid, als Krankheit oder Wohlbefinden in unserem Leben widerspiegeln.

Täglich denken wir ca. 60 000 Gedanken davon denken wir 98 % unbewusst und nur 2 % bewusst. 90 % unserer Gedanken haben wir bereits gestern und die Tage zuvor gedacht. Und täglich kommen rund 10 % neue Gedanken dazu, wovon nur 3 % motivierend und hilfreich sind. Je mehr wir bewusst auf unsere Gedanken einwirken, desto bewusster können wir unsere Gedanken lenken und umso selbst-bewusster leben wir.

Die Gedankendisziplin ist ein wichtiger Faktor, um unser Denken zu optimieren und stellt auch den ersten Schritt zu mehr Selbstbewusstsein dar. Ein zentraler Satz für mehr Selbstbewusstsein wäre: „Ich bin mir meiner Selbst bewusst!“

Sie entscheiden in jedem Augenblick, welche Gedanken Sie säen und welche Lebensumstände Sie dadurch „ernten“ wollen.

Bestimmen Sie von jetzt an selbstbewusst und werden Sie zu Ihrem eigenen „Seelengärtner“. Säen Sie ab jetzt nur mehr Gedanken wie Freude, Glück, Erfolg, Liebe und Frieden – es wird einen unsagbaren Einfluss auf Ihr Leben haben.

Ich wünsche Ihnen viel Erfolg dabei!  🙂

Ihr Mental Mentor

Daniel Hoffmann

Dipl. Mentaltrainer

Hier gratis für Sie! Die 5 goldenen Regeln für den perfekten Start in den Tag!